Vertreterversammlung am 30.09.2020

Unter den von Corona festgelegten Hygienevorschriften konnte die Vertreterversammlung der Wohnungsgenossenschaft Quedlinburg eG am 30.09.2020 stattfinden. Es nahmen 34 der 50, durch die Mitglieder gewählten Vertreter, der Aufsichtsrat und der Vorstand an der Versammlung teil.

Die Vorstände der Wohnungsgenossenschaft Quedlinburg eG gaben einen Einblick in das erfolgreiche Geschäftsjahr 2019 und gaben die Ziele für das Jahr 2021 bekannt. Die Sanierungen von 98 Wohnungen nach den Wünschen der Mieter und Neukunden konnten im Jahr 2019 realisiert werden.

Die Vertreter gaben ihre Zustimmung zu den vorgeschlagenen Beschlüssen zum Jahresabschluss 2019. Die Entlastungen des Aufsichtsrates und des Vorstandes erfolgten durch Abstimmung.

Mit einer kleinen Dankesrede wurde das langjährige Aufsichtsratsmitglied Dieter Baumann verabschiedet. Während seiner Amtszeit im Aufsichtsrat hat er für die Wohnungsgenossenschaft Quedlinburg eG über Jahrzehnte gewirkt und durch seine Erfahrungen und seine Weitsicht, auch in schwierigen Zeiten, wichtige Entscheidungen getroffen und darauf geachtet, dass alle Aufgaben gemeistert werden konnten.

Als neues Aufsichtsratsmitglied wurde Herr Christian Franke gewählt. Wir freuen uns, Herrn Christian Franke als neues Mitglied im Aufsichtsrat der Wohnungsgenossenschaft Quedlinburg eG begrüßen zu können.

Für die Vertreterwahl 2021 konnte das Vertreterwahlgremium aufgestellt werden. Alle vorgeschlagenen Vertreter nahmen die Wahl und somit ihre bevorstehende Tätigkeit als Wahlvorstand zur Vertreterwahl 2021 an.

Jedes Mitglied der Wohnungsgenossenschaft Quedlinburg eG kann sich im kommenden Jahr als Vertreter zur Wahl stellen.

Die Wohnungsgenossenschaft Quedlinburg eG wird auch weiterhin Wohnungen wunschgemäß sanieren und freut sich auf weitere neue Kunden.

Zurück

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz